Frühlingsgemüse mit Hackbällchen --- Auflauf

45 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 gr.
Möhren 150 gr.
Brokkoli 350 gr.
Zuckerschoten 100 gr.
Salz etwas
Hackfleisch, gemischt 350 gr.
Pfeffer etwas
Öl 4 Eßl.
Bechamelsoße, Fertigprodukt 400 ml.
gemischte Kräuter, TK 2 Eßl.

Zubereitung

1.Kartoffeln und Möhren schälen und putzen. Kartoffeln in Würfel schneiden und die Möhren in Scheiben. Brokkoli in kleine Röscvhen teilen.Kartoffeln und Möhren in kochendem Salzwasser ca. 5 Min. bissfest garen. Zuckerschoten und Brokkoliröschen nach 2 Min. mitgaren. Danach alles durch ein Sieb gießen u7nd gut abtropfen lassen. Gemüse anschließend vorsichtig trocken tupfen.

2.Das Hack mit Salz und Pfeffer würden und kleine Bällchen daraus formen und im Öl ca. 5 Min. braten. Herausnehmen und mit dem Gemüse mischen. Dann in eine Auflaufform geben. Die Bechamelsoße mit den Kräutern verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Soße dann gleichmäßig über Hack und Gemüse geben.

3.Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 35 Min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühlingsgemüse mit Hackbällchen --- Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühlingsgemüse mit Hackbällchen --- Auflauf“