Möhrenauflauf

1 Std 10 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
kleine Kartoffeln 600 g
Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskat etwas
Möhren 600 g
Butter 2 EL
Petersilie 1 Bund
Gouda, gerieben 150 g
Sahne 200 g
Eier 4 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
525 (125)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
8,6 g

Zubereitung

1.Kartoffeln ungeschält in Salzwasser garen, abgießen, kurz abkühlen lassen, pellen und würfeln. Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Mit 1 EL Butter und ein wenig Wasser ca. 10 Minuten dünsten. Petersilie waschen und fein hacken.

2.Eine Auflaufform mit dem 2. EL Butter fetten. Eine dünne Schicht Möhrenscheiben hineingeben. Mit 3 EL geriebnenem Käse, 3 EL der gehackten Petersilie, Salz und Muskat bestreuen. Die restlichen Möhrenscheiben und die Kartoffelwürfel ind Grüppchen darauf anordnen. Mit der restlichen Petersilie bestreuen.

3.Sahne und Eier gründlich verquirlen, salzen, pfeffern und etwas Muskatnuss dazu geben. Den restlichen Käse unterheben und die Mischung über den Auflauf gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 ° (Umluft 175 °) ca. 30 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Möhrenauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhrenauflauf“