Hühnerbrust in Wasabikruste

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnerbrust 2 Stk.
Wasabi-Erbsen 1 Dose
Salz etwas
Pfeffer etwas
Reis etwas
TK Gemüse "Asiatisch" etwas
Öl etwas
Ei 1 Stk.

Zubereitung

1.Hühnerbrust waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Wasabi-Erbsen in einem Beutel mit dem Fleischhammer zerkleinern (kleine Brösel....sie dienen als Panade)...zwischendurch schonmal den Reis aufsetzen . Man kann auch frisches Gemüse im Wok anschwitzen, das TK-Gemüse schmeckt aber auch ganz toll dazu;-))

2.Die gewürzte Hühnerbrust im Ei Schwenken und mit den Wasabi-Erbsen-Bröseln panieren. Im Öl bei mittlerer Hitze ausbraten......Guten Appetit.....!!!!!!Einfach, schnell und lecker;-))))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerbrust in Wasabikruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerbrust in Wasabikruste“