Hamburger Clown

30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhack 150 g
Pflanzenöl 1 EL
Tomatenketchup etwas
Salz, schwarzer Pfeffer etwas
Hamburgerbrötchen 2
Butter etwas
Eier 4
Kresse (Gartenkresse) 4 EL

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Rinderhack im heißen Öl krümelig braten. Unter ständigem Rühren mit etwas Tomatenketchup, Salz und Pfeffer würzen.

2.Die beiden Brötchen halbieren und für einige Minuten in den Ofen legen. Dann mit der Butter bestreichen und auf die unteren Bröchenhälften die Fleischmasse verteilen.

3.In etwas Butter vier Spiegeleier braten. Aus der Pfanne nehmen und mit einem scharfen Messer die Eigelbe als Augen für den Clown verwenden. Die eiweiße so schneiden, daß je ein Mund entsteht. Die Kresse als Haar aufsetzen und je einen Teelöffel Ketchup als Nase verwenden. Den Deckel der Hamburgerbrötchen seitlich auf die Teller legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hamburger Clown“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hamburger Clown“