Fischbouletten

2 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Fischfilet Seelachs 1 kg
Brötchen 2 Stück
Zwiebel frisch 2 Stück
durchwachsener Speck 250 Gramm
Ei 1 Stück
Mehl handvoll 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.1.Fisch (waschen und gut abtrocknen ! ),Brötchen,Zwiebeln,Speck durch den Fleischwolf drehen und gut vermengen 2.mit Salz und Pfeffer würzen , Ei und Mehl dazu geben und gut vermengen ( abschmecken Vorsicht beim Salz - der Speck ist auch salzig -lieber nachwürzen )

2.3.Hände anfeuchten ,Handflächen in Mehl tauchen ( dann bleibt die Masse nicht an der Hand kleben ) , Bouletten formen , im Mehl leicht wälzen und dann in heissen Öl braten bis gewünschte Bräune erreicht ist.Dazu Kartoffelsalat und Meeretich. Guten Appetit ( Bouletten schmecken auch kalt lecker )

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischbouletten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischbouletten“