Kabeljaufilet gebraten

leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kaubeljaufilet 2 Stk.
Zitrone frisch 0,5
Semmelbrösel etwas
Parmesan gerieben etwas
Öl 1 EL
Butter 2 EL
Möhren 6
Blumenkohl frisch 6 Stk.
Kartoffeln 3
Tomaten 1
Dill etwas
Mehl etwas
Petersilie fein geschnitten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2478 (592)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
66,6 g

Zubereitung

1.Kabeljaufilet säubern, von etwaigen Gräten befreien. In Portionsstücke teilen. Mit Salz, Pfeffermühle und einem Spritzer Zitronensaft würzen. In Ei (verkleppert) und Semmelbrösel/Parmesan Gemisch panieren und braten. In der Pfanne hatte ich Öl (neutral) mit etwas Butter zerlaufen lassen.

2.Kurz vor dem Servierenn die geviertelte Tomate in der Pfanne buttern.

3.Die Möhrchen und den Blumenkohl in Salzwasser (nicht zu weich) kochen. Mit Pfeffer und Muskat würzen.

4.Eine Mehlschwitze bereiten mit der Gemüsebrühe, je nach Wunsch der Konsistens der Soße ablöschen. Ein Stück Butter zur Geschmacksverfeinerung dazugeben. Vom Herd nehmen und zum Schluß Dill und gehackte Petersilie dazugeben. Abschmecken!

5.Mit den Salzkartoffeln anrichten, fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kabeljaufilet gebraten“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kabeljaufilet gebraten“