Fischfilet mit Dillkruste

Rezept: Fischfilet mit Dillkruste
leckeres Ofengericht!!
9
leckeres Ofengericht!!
13
1389
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Fischfilets
75 g
Butter
1
Brötchen / etwas trocken
1 EL
Semmelbrösel
1
Eigelb
Salz, Pfeffer
1 Bund
Dill
zum
Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2206 (527)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
16,7 g
Fett
50,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fischfilet mit Dillkruste

Fischfilet mit Brothaube
Panierte Fischwürfel mit Salzkartoffeln

ZUBEREITUNG
Fischfilet mit Dillkruste

1
Weiche Butter (nicht flüssig) mit Semmelbrösel, zerkrumten Brötchen und dem Eigelb, sowie mit Salz und Pfeffer vermischen. Den Dill säubern, hacken und untermischen. Diese Masse kann sofort weiterverarbeitet werden, oder 1 im Kühlschrank bis zum Gebrauch aufbewahrt werden, dann kann man die Masse in Stücke schneiden und gut portionieren.
2
Die Fiscfilets mit Salz und Pfeffer würzen, im heißen Öl in der Pfanne kurz anbraten. Dann aud der Pfanne nehmen und mit der Kruste bestreichen, in eine gefettete Auflaufform geben und bei 180° etwa 15-20 Minuten (je nach dicke und Fischsorte) überbacken. Aus dem Ofen nehmen und mit Beilage nach Wahl servieren. GUTEN APPETIT!!

KOMMENTARE
Fischfilet mit Dillkruste

Benutzerbild von Nettilein
   Nettilein
Auch eine tolle Idee, dafür lass ich Dir auch gerne 5* hier... glg Netti
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Wieder ein sehr leckeres Fischgericht. 5* LG Sabine
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Gut gemacht, leckere und schnelle Küche. 5*****
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Deine Rezepte sind immer perfekt, und haben noch dazu einen künstlerischen Touch!!! 5* LG Olga
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
Fisch immer lecker ***** ;o)

Um das Rezept "Fischfilet mit Dillkruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung