Fischfrikadelle

30 Min leicht
( 86 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fischfilet frisch 1 Stück
Lachsfilet 2 Stück
Brötchen alt 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Ei 1
Zwiebel 1
Dill etwas
Zitronensaft etwas
Semmelmehl etwas

Zubereitung

1.Das Fischfilet waschen-trockentpfen --von eventuellen Gräten befreien und ganz klein schneiden.

2.Zwiebel schälen klein würfeln --zu den Fischfilet geben--das Ei und das ausgedrückte Brötchen zugeben .

3.Gewürze ,Zitronensaft und kleingehackten Dill dazugeben und alles kräftig vermengen .Wenn es zu feucht ist noch etwas Semmelmehl zugeben.

4.Nun die Masse zu Frikadellen formen und von beiden Seiten auf kleiner Flamme goldgelb braten .

5.Auf einen Teller mit Salzkartoffeln und etwas Gemüse anrichten und genießen;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischfrikadelle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 86 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischfrikadelle“