Birnenkuchen

Rezept: Birnenkuchen
Birnenkuchen mit Eierlikör und Schokostreusel
7
Birnenkuchen mit Eierlikör und Schokostreusel
01:05
8
3392
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den den Boden:
200 Gramm
Haselnüsse gemahlen
4
Eier
120 Gramm
Zucker
1 EL
Mehl
1 EL
Wasser
1 TL
Backpulver
Für den Belag
1 Dose
Birnen
250 ml
Sahne
Schokostreusel
Eierlikör
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1787 (427)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
25,5 g
Fett
33,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Birnenkuchen

Käsekuchen Lilly Vanilly
Hurmice

ZUBEREITUNG
Birnenkuchen

1
Mit den Eiern, Mehl, Nüssen, Zucker, Wasser und Backpulver den Teig rühren, in eine Backform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen und auf einen Kuchenteller stürzen.
2
Die Birnen abtropfen, die Sahne schlagen, die Schokolade raspeln (oder fertig geraspelte nehmen). Die Birnen auf dem komplett ausgekühlten Boden verteilen, die Sahne gleichmäßig darüber geben und mit Eierlikör überdecken. Jetzt noch ein paar Schokoraspeln darauf und fertig ist ein leckerer schneller Sonntagskuchen.

KOMMENTARE
Birnenkuchen

Benutzerbild von Sternenschweif
   Sternenschweif
sorry den nehm ich mit sterne lasse ich aber da
Benutzerbild von susanne82
   susanne82
hey das ist ein leckerer Kuchen, 5*
Benutzerbild von mutzmutz
   mutzmutz
für fettere zeiten!!!! 5*
Benutzerbild von flieder
   flieder
Nicht schlecht herr Specht. Dieser Sonntagskuchen ist nicht zu verachten. So kenne ich den noch nicht, aber Probieren geht über Studieren.
Benutzerbild von ke8ili
   ke8ili
Mit Haselnussboden kenn ich so nicht, ich habe immer Schokoladenboden gemacht, mal testen , laß *****da. Lg Andrea

Um das Rezept "Birnenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung