Birnenkuchen mit Schmandguss

leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Boden:
Mehl 220 Gramm
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Ei 1
weiche Butter 100 Gramm
Zucker 80 Gramm
Belag:
große Dosen Birnenhälften 1,5
Schmand 400 Gramm
Puddingpulver zum Kochen; Sahne oder Vanille 1 Päckchen
Ei 1
Schlagsahne 200 Gramm
Käsekuchenhilfe von Dr. Oe...r. 1 Päckchen
Zucker 80 Gramm
kleine Tasse Milch 1
Außerdem:
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1348 (322)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
34,2 g
Fett
18,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Birnen gut ablaufen lassen. Springform am Boden mit Backpapier auslegen. Aus den Teigzutaten mit den Händen einen Teig kneten, zur Kugel formen und eine halbe Stunde kühlen. Dann in der Form ausrollen und einen kleinen Rand hochziehen.

Fertigstellen:

2.Backofen auf 180 Grad vorheizen. Birnen auf dem Kuchenboden verteilen. Schmand, Sahne, Ei, Zucker, Puddingpulver, Milch und Käsekuchenhilfe glatt verrühren. Auf den Birnen verteilen und glattstreichen. Im heißen Ofen ca.40 Minuten backen. Herausnehmen und gut auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnenkuchen mit Schmandguss“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnenkuchen mit Schmandguss“