Fisch in Pergament

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Sprossen und Lauchgemüse 100 g
Möhren 150 g
Mango 1 Stk.
Rotbarschfilet 700 g
Grapefruit Fruchtsaft 8 EL
Koriander Gewürz 0,5 Bund
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Currypulver 1 Pr

Zubereitung

1.Lauch waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Möhren schälen und ebenfalls in sehr feine Streifen schneiden, beides beiseite legen.

2.Mango schälen das Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden, und anschließend in Streifen schneiden.

3.Die Fischfilets salzen und pfeffern und jeweils ein Filet auf ein ca. 40 cm x 40 cm großes Stück leicht gefettetes Backpapier legen.

4.Gemüse und Mango auf dem Fisch verteilen und ebenfalls salzen und pfeffern. Mit dem Grapefruitsaft beträufeln und mit etwas Currypulver bestreuen.

5.Die Papiere zu kleinen Päckchen verschießen und auf ein Blech geben. Im heißen Ofen bei 190 °C 12 bis 15 Minuten backen.

6.Am Ende der Garzeit die Päckchen öffnen und den Koriander darauf verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch in Pergament“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch in Pergament“