Nudeln mit Champignon-Rahm

30 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salz etwas
Champignons 250 g
Lauchzwiebeln - 200g 1 Bund
Kirschtomaten 150 g
Bandnudeln 250 g
Frühstücksspeck 2 Scheiben
Öl 1 Esslöffel
Gemüsebrühe 1 Teelöffel
Creme legere 1 Becher
Soßenbinder hell 1 Esslöffel
Pfeffer weiß etwas
Thymian trocken etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
757 (181)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
28,4 g
Fett
4,3 g

Zubereitung

1.Reichlich Salzwasser aufkochen. pilze putzen, waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren.

2.Nudeln ins kochende Salzwasser geben und 8-10 Minuten bissfest garen. Den Speck in einer Pfanne knusprig braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3.Öl im Speckfett erhitzen. pilze darin 5-7 Minuten braten. Lauchzwiebeln und Tomaten zufügen. 1/4 l Wasser, Brühe und Creme legere einrühren, aufkochen. Soßenbinder einrühren. Alles mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

4.Nudeln abgießen und unter den Champignon-Rahm heben. Speck zerbröseln und darüberstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Champignon-Rahm“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Champignon-Rahm“