Oberschale vom Kalb auf Sellerie gegart

1 Std 10 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Knollensellerie frisch 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Olivenöl 5 EL
Kalb Oberschale 1,2 kg
Kalbsfond 200 ml
Crème fraîche 100 g

Zubereitung

1.Sellerieknolle putzen. Den Sellerie in Scheiben schneiden und leicht salzen und pfeffern. In einen Bräter legen. Mit 3 EL Olivenöl beträufeln.

2.Die Oberschale salzen und pfeffern und im Öl anbraten. Auf die Selleriescheiben legen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C etwa 50 Minuten braten. Nach 20 Minuten die Brühe dazugegeben.

3.Fleisch herausnehmen und warm gestellt ruhen lassen. Sellerie aus dem Bräter nehmen mit der Crème fraîche pürieren. Bei Bedarf etwas von der Brühe aus dem Bräter dazugeben.

4.Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit dem Selleriepüree und der Pilzvinaigrette servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oberschale vom Kalb auf Sellerie gegart“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oberschale vom Kalb auf Sellerie gegart“