Schweine-Lendenbraten...

Rezept: Schweine-Lendenbraten...
...ganz einfache Zubereitung
20
...ganz einfache Zubereitung
10
62066
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Schweine-Lendenbraten
Pfeffer, Salz
1 Teelöffel
Kümmel
1 große
Zwiebel
1 Stück
Sellerieknolle gleichgroß wie die Zwiebel
1 Stück
Möhre - auch gleichgroß wie die Zwiebel
1 Stengel
Liebstöckel frisch ersatzw. Petersilienstiele
2 Esslöffel
Öl
300 ml
Fleischbrühe
Soßenbinder dunkel
3 Esslöffel
Kümmelschnaps
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
565 (135)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
14,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweine-Lendenbraten...

Überbackene ausgehöhlte Brötchen mit Mett
Paprika-Sauerkraut-Gualsch
Kräuterbutter
Hähnchenschenkel mit Mischtrockenobst

ZUBEREITUNG
Schweine-Lendenbraten...

1
Den Braten mit Pfeffer, Salz und Kümmel kräftig einreiben. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
2
Zwiebel, Sellerie und Möhre in grobe Stücke schneiden. Das Fleisch in einem Bräter in heißem Öl rundum goldbraun anbraten, die Gemüse zugeben - auch noch etwas mit andünsten. Liebstöckel hineingeben, den Deckel aufsetzen und im Ofen etwa 90 Minuten braten.
3
Nach dieser Zeit das Fleisch auf eine vorgewärmte ofenfeste Platte geben und weitere 15 Minuten bei gleicher Hitze im Ofen offen bräunen lassen.
4
Während dieser Zeit den Satz aus dem Bräter mit der Brühe loskochen, mit dem Stabmixer pürieren, mit Soßenbinder sämig rühren, abschmecken und mit dem Kümmelschnaps verfeinern.
5
Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Soße servieren.

KOMMENTARE
Schweine-Lendenbraten...

   coffeenicky
Das gibt'S am Sonntag. Danke fürs Rezept! 5**** für dich!
Benutzerbild von reli
   reli
da komm ich gleich essen 5*
Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
sieht sehr lecker aus 5***** LG Rosa
Benutzerbild von toni100
   toni100
Suuuuper ----- Deine Bilder sehen toll aus und machen richtig Appetit. Rezept gemopst, damit ich das nachkochen kann. LG
   wuffwuff
darf ich zum essen kommen? schaut so lecker aus!! hm 5***** lg gerhard

Um das Rezept "Schweine-Lendenbraten..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung