Artischocken mit Senf-Vinaigrette

40 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Artischocken frisch 4 große
Zitronensaft 20 ml
Salz 3 Prisen
Zucker 5 Prisen
Senf-Vinaigrette
Dijonsenf 2 EL
Weißweinessig 5 EL
Olivenöl 8 EL
Dill 2 Zweige
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2181 (521)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
58,0 g

Zubereitung

Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Artischocken waschen und die Stiele abschneiden, sodass sie nicht umfallen. Einen breiten Topf auf den Herd stellen und darin die Artischocken nebeneinander auf den Boden stellen. Nun soweit Wasser hinzugießen, dass die Artischocken sich etwa bis zur Hälfte darin befinden. Dem Wasser Zitronensaft, Salz und Zucker beimischen. Mit Deckel etwa 30 bis 40 Minuten köcheln lassen.

2.Währenddessen die Vinaigrette anrühren: Senf mit dem Weißweinessig aufschlagen und nach und nach das Öl untermischen. Die Soße muss eine schöne cremige Konsistenz haben. Anschließend mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt den gehackten Dill beimischen.

3.Die Artischocken sind fertig, wenn sich die äußeren Blätter sich leicht herausziehen lassen. Die Artischocken abtropfen lassen und sofort im Teller servieren. Dazu für jeden ein Schlüsselchen Vinaigrette zum Tunken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Artischocken mit Senf-Vinaigrette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Artischocken mit Senf-Vinaigrette“