Knoblauch-Wrap mit Knusper-Hähnchen Kochbar Challenge 2.0 (Februar 2021)

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchen-Innenfilet 4 Stück
Mehl 2 Esslöffel
Ei 1 Stück
Cornflakes 2 Handvoll
Rapsöl 2 Esslöffel
Knoblauch-Wrap 4 Stück
Schmand 1 Becher
Eisbergsalat 2 Blätter
Gurke 1 kleines Stück
Paprika 0,5 Stück
Frühlingzwiebel 1 Stück
Knoblauch frisch 2 Zehen
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Cherry-Tomaten 4 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2340 (559)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
30,5 g
Fett
47,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Hähnchen-Filet kalt abspülen und trocken tupfen.

2.Mehl auf einen Teller verteilen. Das Ei auf einem Teller verquirlen. Cornflakes in der Hand zerbröseln und ebenfalls auf einen Teller in die "Panier-Straße" stellen.

3.Hähnchenfleisch erst in Mehl wenden, dann im Ei und zum Schluss in den Cornflakes-Bröseln (diese leicht andrücken).

4.Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die panierten Filetspitzen darin gold-braun braten und zur Seite stellen.

5.Salatblätter waschen, trocknen und in Streifen schneiden.

6.Gurke, Paprika und Tomaten waschen und klein würfeln. Frühlingzwiebel säubern und in Ringe schneiden. Knoblauch ganz fein würfeln oder durch die Knoblauchpresse drücken.

7.Die Wrap auf ein Brett legen und mit Schmand bestreichen, salzen und pfeffern dann erst mit Salat belegen und darauf Gurke, Paprika, Tomaten, Frühlingzwiebeln und den Knoblauch verteilen. Das Fleisch auflegen und zusammenklappen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knoblauch-Wrap mit Knusper-Hähnchen Kochbar Challenge 2.0 (Februar 2021)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knoblauch-Wrap mit Knusper-Hähnchen Kochbar Challenge 2.0 (Februar 2021)“