Geschnetzeltes in Paprika-Tomaten-Soße>>

1 Std 40 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schwein Schnitzel (ma) frisch 450 g
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Knoblauchzehen 2
Rosmarin 1 Zweig
Paprika edelsüß 1 TL
Olivenöl 3 EL
Zwiebel 1
Paprika rot 1
Sardellen 3 Stk.
Pizzatomaten 1 Dose
Kapern 1 EL
Zitrone 0,5
Petersilie etwas
Salz und Pfeffer etwas
Pizzabrot oder Baguette etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
958 (229)
Eiweiß
18,4 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
16,0 g

Zubereitung

1.Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Mit Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und mit den abgezupften Rosmarinnadeln klein schneiden. Mit Paprika und Öl mischen und das Fleisch darin ca. eine Stunde marinieren.

2.Zwiebel fein würfeln, Paprika putzen und mit einem Sparschäler von der Haut befreien, dann in Streifen schneiden. Sardellen fein hacken.

3.Das Fleisch mit der Marinade in einer Pfanne anbraten. Zwiebel, Paprika und Sardellen dazu und kurz mit schmoren. Mit den Pizzatomaten ablöschen. Kapern dazu und bei geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten schmoren.

4.Bei offenem Deckel solange weiterschmoren, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Mit abgeriebener Zitronenschale, dem Saft und eventuell Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt mit der gehackten Petersilie bestreuen und mit Pizzabrot und einem knackigem Salat anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes in Paprika-Tomaten-Soße>>“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes in Paprika-Tomaten-Soße>>“