Pikantes Schweinefleisch mit Kohl

15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinefleisch 500 Gramm
Paprika rot 2 Stk.
Zucchini 1 Stk.
Knoblauchzehe 3 Stk.
Tomatenmark 1 tl
Kaffir-Limettenblätter 1 Blatt
Teryakisoße etwas
Ingwerpulver tl
Kurkuma Gewürz tl
Kreuzkümmel gemahlen 1 Prise
Cayennepfeffer 1 Prise
Salz etwas
Wasser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
946 (226)
Eiweiß
16,5 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
17,7 g

Zubereitung

1.Das Schweinefleisch (am Besten vom Kotelett) in Streifen schneiden und mit gehacktem Knoblauch und einem Kaffirblatt in reichlich Teryakisoße einlegen und ca. 1-2 Stunden ziehen lassen.

2.In einer heißen Pfanne eine geschnittene Zwiebel kurz golden anrösten, das Tomatenmark und anschließend das marinierte Fleisch und den geschnittenen Paprika dazugeben und alles scharf anbraten.

3.Gewürze zugeben, gut durchmischen und mit einem Schuß Wasser ablöschen.

4.Die Zucchini und den geschnittenen Knoblauch in die Pfanne geben und unter regelmäßigem Umrühren alles kurz köcheln lassen. Schlussweise Wasser zugeben.

5.Abschließend das geschnittene Kraut zugeben, alles für weitere 2-3 Minuten auf kleiner Stufe am Herd lassen und mit Salz abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikantes Schweinefleisch mit Kohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikantes Schweinefleisch mit Kohl“