Scharfes Hühnchen

leicht
( 126 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 500 g
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 TL
Speiseöl 4 EL
Salz etwas
Tomaten 3
rote, grüne und gelbe Paprikaschote 1
Gemüsezwiebeln 200 g
Erbsen tiefgefroren 150 g
Gemüsebrühe 100 ml
Weißwein 100 ml
Aprikosenkonfitüre 2 EL
Pfeffer gemahlen 0,25 TL
Muskat gemahlen 0,25 TL
Ingwer gemahlen 0,25 TL
Paprikapulver rosenscharf 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
611 (146)
Eiweiß
10,3 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
8,8 g

Zubereitung

1.Das Fleisch abwaschen, trockentupfen und in Scheiben schneiden. Nun Sambal Oelek mit 2 EL Öl und etwas Salz verrühren und das Fleisch damit marinieren und ca. 30 Minuten im Kühlschrank stellen. In der Zeit die Tomaten kreuzweise einschneiden, mit heißem Wasser überbrühen, Haut abschälen und dann in Würfel schneiden.

2.Zwiebeln schälen, waschen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden. Paprika von den Kernen und den weißen Häutchen befreien, waschen, trockentupfen und dann in Streifen schneiden. TK-Erbsen kurz mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.

3.Das restliche Öl in eine Pfanne geben und das Gemüse außer den Tomaten darin kurz abdünsten, herausnehmen. In diesem Bratöl nun das marinierte Fleisch anbraten das es rundherum goldgelb ist. Nun die Konfitüre, Gewürze dazu geben und kurz mit braten. Mit der Gemüsebrühe und dem Wein ablöschen etwas einköcheln lassen.

4.Nun das vorgeschmorte Gemüse und die Tomaten dazu geben und bei geringer Hitze alles zusammen ca. 10-15 Minuten garen lassen. Nochmals abschmecken und wenn nötig noch etwas Salz oder Pfeffer zufügen.

5.Ich hab dazu Reis gekocht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfes Hühnchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 126 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfes Hühnchen“