Bunte-Würstchen-Nudel-Pfanne

45 Min leicht
( 97 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Muschelnudeln 70 g
Romana-Tomaten 250 g
Paprikaschoten 2 lila
Paprikaschoten 2 rote
Paprikaschoten 2 gelbe
Lauchzwiebeln frisch 2
Wiener 1 Paar
Bruschettagewürz 1 TL
Zitronenpfeffer 1 TL
Peperoniflocken 0,5 TL
Salz aromatisiert etwas
Sesamöl 1 EL

Zubereitung

1.Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest garen, abgießen, abschrecken und warm halten...

Bunte Würstchen-Pfanne:

2.Tomaten waschen und vierteln.....Rote, lila und gelbe Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden.....Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden....Wiener in Scheiben schneiden....

3.Sesamöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen....Würstchen und Lauchzwiebeln zugeben und 5 Minuten braten....mit Bruschettagewürz, Zitronenpfeffer, Peperoniflocken und Salz würzen und ein paar Minuten weiterbraten....Paprikastreifen zugeben und weiterbraten....Tomaten unterheben und nur noch kurz köcheln lassen....Zum Schluss werden die Muschelnudeln untergemischt.....Herd abschalten und kurz ziehen lassen....auf Teller anrichten....fertig ist ein schlelles Pfännchen.....Guten Appetit...

4.PS. schade ist nur dass die kräftigen Farben der Paprikaschoten nach dem braten nicht mehr so in Wirkung kamen....geschmeckt hat es aber trotzdem...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunte-Würstchen-Nudel-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 97 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunte-Würstchen-Nudel-Pfanne“