Schneller Gyros-Eintopf

35 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 2
rote Paprikaschoten 2
Speiseöl 2 EL
fertiges Gyrosfleisch vom Fleischer oder selbst eingelegt 600 g
Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika etwas
Tomaten 1 Dose, 850 ml
Schnittlauch 0,5 Bund
Schmand 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1628 (389)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
41,9 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in nicht zu kleine Würfel schneiden. Öl in einem entsprechend großen Topf erhitzen. Gyros, Zwiebeln und Paprikaschoten darin anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. Die Tomaten samt Saft und 400 ml Wasser angießen, aufkochen lassen. Die Tomaten mit einer Gabel etwas zerdrücken und zugedeckt 10-12 Minuten köcheln lassen.

2.Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Den Eintopf auf Teller verteilen und mit Schmand und Schnittlauch garniert, servieren.

3.Dazu schmeckt Weißbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schneller Gyros-Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneller Gyros-Eintopf“