Lamm alla Saltimbocca

50 Min mittel-schwer
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammhüfte 400 g
kalt gepresstes Olivenöl 1 EL
Rosmarin 1 TL
Salbeiblätter 4
Pfeffer etwas
Aubergine 1
Zucchini 1
gelbe Paprika 1
Cocktailtomaten 250 g
Schalotten 2
Knoblauzehen 2
Scheiben geräuerten Schinken 4
Thymian 2 TL
Salz etwas
Lammfond 200 ml
Weißwein 1 Tasse
Reis 2 Tassen
frischer Bärlauch 2 EL
Parmesan 40 g

Zubereitung

1. Fleisch mit 1 TL Öl einreiben, in dem sehr fein geschnittenen Rosmarin und Salbei wenden, mit Pfeffer bestreuen. Das Fleisch ca. 1 Stunde marinieren. 2. Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. 3. Aubergine, Zucchini und Paprika würfeln, Tomaten halbieren. Schalotten vierteln und Knoblauch in Streifen schneiden. 4. Die Lammhüfte auf allen Seiten 1 Min. anbraten, mit Schinken umwickeln und auf ein Backblech setzen. 5. Das Gemüse in der gleichen Pfanne mit dem restlichen Öl und 2 EL Wasser wenige Minuten dünsten und anschließend auf dem Backblech um das Fleisch herum verteilen. Mit Thymian, Pfeffer und Salz bestreuen. 6. Fond und Wein in die Pfanne geben, kurz aufkochen lassen und über das Fleisch und Gemüse gießen. Das Blech in den Ofen schieben und 25 Min. lang garen. 7. Währenddessen den Reis nach Packungsanleitung bissfest garen und den klein geschnittenen Bärlauch unterheben. Unmittelbar vor dem Servieren das Fleisch in Medaillons schneiden und mit gehobelten Parmesan bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lamm alla Saltimbocca“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lamm alla Saltimbocca“