Chicken a la Indian Summer

Rezept: Chicken a la Indian Summer
Sommerliches Hähnchen
17
Sommerliches Hähnchen
02:00
19
1313
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 Stk.
Hähnchenkeulen mit Rückenteil
1 EL
Paprika edelsüß
1
Aubergine frisch
2 je Farbe
Paprikaschoten gelb, grün rot
2
Peperoni grün oder rot
400 gr.
Kartoffeln festkochend
4
Knoblauchzehen
0,5 Bund
Thymian frisch
0,5 Bund
Petersilie glatt frisch
500 gr.
Tomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
6 EL
Olivenöl sehr gutes
100 ml
Weißwein trocken
Fleischthermometer
1
Maisbrot
200 gr.
Joghurt 10% Fett
0,5
Salatgurke
0,5 TL
Minze frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
255 (61)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
7,3 g
Fett
2,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Chicken a la Indian Summer

Filetgulasch mit Pflaumen in Sherrysoße
S C H L E M M E R B A Q U E T T E
Fisch Lachs Lachsfilet Honig geröstet a la Biggi
Pilzcurry - ohne Fleisch

ZUBEREITUNG
Chicken a la Indian Summer

1
Die Hähnchenkeulen auf Zimmertemperatur bringen, waschen und trockentupfen. Mit Meersalz und Pfeffer würzen. Die Aubergine waschen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten waschen, putzen vierteln und in Streifen und die Peperoni in Ringe schneiden. Die Kartoffeln und Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Thymian waschen und abstreifen. Petersilie waschen und fein schneiden. die Tomaten häuten und achteln.
2
Den Backofen auf 90° C vorheizen und eine feuerfeste Form beim Aufheizen mit in den Ofen stellen.
3
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenkeulen darin portionsweise rundherum ca. 5 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Nacheinander Aubergine, Paprika, Peperoni und Kartoffeln im Bratfett gut anbraten. Knoblauch, Kräuter und Tomaten untermischen, Wein angießen. Das Gemüse mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken und in die feuerfeste Form geben. Die Hähnchenkeulen daraufsetzen. Ein Fleischthermometer an der dicksten Stelle einstechen.
4
Die Hähnchenkeulen in der Ofenmitte ca 1 1/4 Std. garen, bis das Thermometer 72-75 ° C anzeigt. Mit einem Stäbchen in die dickste Stelle einer Keule einstechen. Der Saft, der ausläuft, muß klar sein. Sonst nachgaren. Zum Schluss den Grill für 3 Minuten einstellen.
5
Dazu reiche ich Maisbrot und gemischten Salat. Als Dressing Joghurt mit Gurkenraspeln und etwas frischer Minze.

KOMMENTARE
Chicken a la Indian Summer

Benutzerbild von Test00
   Test00
Passt in die Jahreszeit. Die Zutaten sind lecker. Ist perfekt zubereitet. Mehr geht nicht. LG. Dieter
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Wow, köstlich, wandert sofort in mein Kochbuch, für 5* LG Chrissi
Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Mir läuft das Wasser im Mund zusammen. 5 Leckere Sternche gibts dafür und gespeichert ist es auch schon. :-)) LG Andy
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Du machst mir das ins Bett gehen ganz schön schwer ;-))))
Benutzerbild von Kofin
   Kofin
Sehr lecker, so ähnlich macht das meine Mary auch, also Indian and Africa isnt so far away, Lg mike

Um das Rezept "Chicken a la Indian Summer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung