Schweinefilet in Cognac-Sauce mit Rosenkohl und Kartoffelstampf

Rezept: Schweinefilet in Cognac-Sauce mit Rosenkohl und Kartoffelstampf
Lässt sich gut verbereiten
0
Lässt sich gut verbereiten
02:40
3
178
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Schweinefilet
3 Stk.
Schalotten frisch
1 TL
Pfeffer grün in Essig eingelegt
Salz
6 EL
Rapsöl
100 ml
Cognac
250 ml
Schlagsahne
250 ml
Fleischbrühe
1 EL
Soßenbinder dunkel
1 kg
Kartoffeln Drillinge
500 gr.
Rosenkohl frisch
150 gr.
Champignons braun
150 gr.
Champignons weiß
4 TL
Senf mittelscharf
80 gr.
Panko-Brösel
4 EL
Butter
0,5 Bund
Schnittlauch frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.01.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
7,0 g
Fett
9,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinefilet in Cognac-Sauce mit Rosenkohl und Kartoffelstampf

ZUBEREITUNG
Schweinefilet in Cognac-Sauce mit Rosenkohl und Kartoffelstampf

1
Schweinefilets 1Std.vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen .1 Schalotte fein würfeln und den grünen Pfeffer grob hacken.
2
Schweinefilet halbieren ,rundum salzen und in einer großen heißen Pfanne mit 2El Öl rundum ca.2 Min.hellbraun anbraten .Aus der Pfanne nehmen und bei Raumtem- peratur abkühlen lassen.Schalottenwürfel und Pfeffer im Bratensatz leicht anbraten.Mit Cognac und Brühe ablöschen .Sahne zugießen und aufkochen lassen. Soßenbinder einrühren und leicht binden lassen.
3
Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden .Cognac-Sauce aufkochen , Pilze dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca.5 Min.garen.
4
Kartoffeln schälen ,halbieren und in einem Topf mit Salzwasser ca.20 Min.garen . Die Kartoffeln abgießen ,kurz ausdampfen lassen mit einem Kartoffelstampfer und 2El Butter stampfen ,mit Salz würzen .
5
Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad )vorheizen.Schweinefilets rundum mit Senf einstreichen und in den Panko-Bröseln wälzen .Auf ein Blech mit Backpapier setzen und mit 2 Öl beträufeln .Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 15-20 .fertig garen lassen.
6
Rosenkohl putzen und halbieren .2Schalotten in Streifen schneiden.Butter in einer Pfanne erhitzen .Rosenkohl und Schalotten darin anbraten und salzen.Alles 10 Min.weiterbraten .
7
Fleisch aus dem Ofen nehmen ,3 Min.ruhen lassen .Dann aufschneiden ,mit Sauce Kartoffelstampf ,Rosenkohl und Schnittlauch bestreut servieren .

KOMMENTARE
Schweinefilet in Cognac-Sauce mit Rosenkohl und Kartoffelstampf

Benutzerbild von emari
   emari
Respekt! dieses Gericht ist wirklich gelungen... auf dem Teller findet sich ein feines Sößchen, schmackhafte Beilagen und die Filets gefallen mir ganz besonders!!! das Fleisch in Senf und Pankomehl zu wenden, finde ich sehr interessant und diese Idee nehm ich sehr gerne mit!! lg. von emari
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Ich liebe Rosenkohl und zu deinem Filet passt er perfekt. Auch hast du den perfekten Garzeitpunkt beim Fleisch erwischt. Besser kann man es wirklich nicht machen.
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Sieht seeeehr, sehr gut aus! :-)

Um das Rezept "Schweinefilet in Cognac-Sauce mit Rosenkohl und Kartoffelstampf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung