Schweinefilet in Chianti-Cremefraiche-Sauce mit Pfifferlingen

1 Std 20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 400 g
Pfifferlinge frisch 200 g
Bratenfond 150 ml
Chianti 80 ml
Lorbeerblätter frisch 2
Zweig Thymian frisch 1 kl.
Dijon Senf 1 Esslöffel
Tomatenmark gehäuft 1 Esslöffel
Crème fraîche 4 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Bratfett 1 Esslöffel
Schalotte 1
Bacon 2 Scheiben

Zubereitung

1.Das Schweinefilet von Häuten, Fett und Sehnen befreien. Mit dem Senf einreiben, salzen, pfeffern, und mit den 2 Lorbeerblättern spicken. Fett in einer Pfanne heiss werden lassen und das Filet rundherum schön braun anbraten - ca. 5 - 10 Min. In der Zwischenzeit den Ofen auf 80° vorheizen mit Ober-/Unterhitze! Eine feuerfeste Form mit warm werden lassen. Nach dem Anbraten das Filet in die Form legen und im unteren Drittel für 60 - 70 Min. in den Ofen schieben.

2.Den Bratensatz aus der Pfanne mit dem Bratenfond ablöschen. Den Thymianzweig in 3 Teile brechen und dazugeben sowie das Tomatenmark.. Etwas einkochen lassen und auf ganz kleiner Hitze auf dem Herd weiter ziehen lassen. Als nächstes die Schalotte pellen, in dünne Scheiben schneiden und den Bacon in Streifen schneiden.

3.Eine weitere Pfanne mit ein wenig Butter auf den Herd stellen, Schalotten kurz andünsten, den Bacon und die Pilze zugeben und alles kurz bei größerer Hitze anbraten. Danach Hitze ebenfalls auf ganz klein reduzieren und langsam garziehen lassen.

4.Jetzt gehts mit der Sosse weiter... Wieder heiss werden lassen und den Chianti zugeben aufkochen lassen und zum Schluss die Creme fraiche unterhrühren. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack nachwürzen.

5.Jetzt kommt der gemütliche Teil - wir haben ja eine geöffnete Flasche Chianti rum stehen und es wird Zeit für einen feinen kleinen "Kochschluck" :-)

6.Kurz vor Ende der Garzeit die Sauce und die Pilze nochmals kurz erhitzen, das Filet aus dem Ofen holen und in Tranchen schneiden - alles nett auf einem Teller anrichten und Guten Appetit! Dazu habe ich in diesem Fall Kroketten serviert...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet in Chianti-Cremefraiche-Sauce mit Pfifferlingen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet in Chianti-Cremefraiche-Sauce mit Pfifferlingen“