Leckeres Filet-Töpfchen

45 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 250 g
Rosenkohl 200 g
Karotten klein 150 g
Schalotten 2
Gemüsebrühe 75 ml
Cidre - Apfelwein 100 ml
Cremefine Kochsahne 75 ml
Butterschmalz 1 EL
Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Muskat, Kreuzkümmel, Worcestersoße etwas
Thymian 1 Zweig
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
15,2 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
13,5 g

Zubereitung

1.Vorbereitung: Backofen E-Herd auf 200°C vorheizen. Rosenkohl putzen und ganz lassen. Karotten schälen, je nach Größe entweder ganz lassen oder längs halbieren. Schalotten schälen und würfeln.

2.Filet in 2 cm dicke Scheiben schneiden, anschließend pfeffern. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, Gemüse und Zwiebeln zugeben und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten, herausnehmen und anschließend das Filetfleisch von beiden Seiten kurz anbraten. Fleisch salzen und das Gemüse wieder zugeben, mit der Gemüsebrühe und dem Apfelwein ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat, Thymian und Kreuzkümmel würzen. Zugedeckt für ca. 25 Minuten (auf mittlerer Schiene) im Backofen garen.

3.Bräter aus dem Backofen nehmen, Thymianzweig entfernen, Sahne angießen und mit Worcestersoße abschmecken.....fertig......dazu passen Kartoffeln und Salat....Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leckeres Filet-Töpfchen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leckeres Filet-Töpfchen“