Fischtacos mit Kiwi-Limetten-Salsa

35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Vollkornmehl 100 Gramm
reife Kiwis 2
Frühlingszwiebeln 4
Koriander 1 Bund
Limetten 2
Rotkohl 0,25
Tabasco wenig
Rotweinessig 1 EL
Orange 0,5
Paprikaschote (gelb oder rot) 1
festfleischige weisse Fischfilets 2
Crème fraîche 2 EL
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.In einer Schüssel das Mehl mit 1 Prise Salz und 60 ml Wasser zu einem festen Teig verarbeiten. Einige Minuten kneten und beiseitelegen.

2.Eine grosse beschichtete Pfanne erhitzen. Für die Salsa die Kiwis schälen, halbieren und mit den grünen Teilen der Frühlingszwiebeln ohne Fett in der Pfanne geben. Alles etwas anbräunen, dabei gelegentlich wenden. Mit der Hälfte des Koriandergrüns, dem Saft einer Limette und einigen Spritzern Tabasco in den Mixer geben. Glatt pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Den Rotkohl in dünne Streifen schneiden, mit den restlichen Korianderblätter, dem Essig und dem Saft der halben Organge kräftig durchkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Für die Tacos aus dem Teig vier Kugeln formen und jede dünn ausrollen. In einer beschichteten Pfanne auf jeder Seite 1 Minute backen, bis sie weich sind, wenden, sobald Blasen sichtbar werden. Zum Warmhalten mit einem Geschirrtuch bedecken.

5.Die weissen Teile der Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden. Die Paprika putzen und in 1cm grosse Würfel schneiden. Den Fisch in 2 cm breite Streifen schneiden. Mit Frühlingszwiebel, Paprika, Pfeffer und 1 EL Öl mischen. DIe Pfanne der Tacos wieder bei hoher Temperatur erhitzen. Die Fischmischung darin etwa 4 Minuten braten, bis der Fisch gar und leicht gebräunt ist. Crème fraîche, FIsch und Gemüse auf die warmen Tacos verteilen. Mit dem Rotkohlsalat und der Salsa servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischtacos mit Kiwi-Limetten-Salsa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischtacos mit Kiwi-Limetten-Salsa“