Kartoffelsuppe mit Curry, Ingwer und Safran

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln 1 Schale
Kohlrabisud 3 Tassen
Schalotte, Petersilie gehackt 1 kl.
Ingwer frisch (klein geschnitten) 1 kl. Scheibe
Hühnerbrühe 0,5 Liter
Gewürze:
bunter Pfeffer Mühle etwas
Salz, Knoblauchpulver wenig
Curry nach Gusto
Muskat gerieben 2 Prisen
Zimt 2 Prisen
Safran 3 Fäden
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
12 (3)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Die Schalotte in Butter andünsten und mit etwas Mehl, unter rühren, bestäuben.

2.Anschließend gleich etwas Kohlrabisud hinzu und das Curry.

3.Dann den restlichen Kohlrabisud und die Hühnerbrühe zugeben. Alles ca. 20min. köcheln lassen.

4.Währenddessen den Safran (vorher in wenig Wasser eingeweicht) und die Gewürze hinzugeben und am Schluß pürieren, fertig!

5.Die Suppe kann auch ohne Kohlrabisud gemacht werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe mit Curry, Ingwer und Safran“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe mit Curry, Ingwer und Safran“