++ Fleischlos++ Blumenkohl - Curry mit Erbsen und Ei

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl frisch 1
Lauchzwiebeln frisch 150 g
Oel 3 EL
Currypulver 2 EL
Frischkäse light 200 g
Erbsen grün tiefgefroren 150 g
Gemüsebrühe 200 ml
Eier 4
Pfeffer, Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
500 (120)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
9,6 g

Zubereitung

1.Den Blumenkohl putzen, in Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen. 1/2 l Wasser aufkochen, 1 TL Salz zufügen und den Blumenkohl zugedeckt ca. 15 Min kochen lassen.

2.In der Zwischenzeit die Eier wachsweich kochen und die in Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln im Oel andünsten. Curry hinzufügen und unter Rühren kurz anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und die gefrorenen Erbsen dazugeben. 3 Minuten köcheln und danach den Frischkäse einrühren. Mit Pfeffer und Salz und evtl. Curry abschmecken.

3.Den abgetropfen Blumenkohl in die Soße geben und mit den geschälten, halbierten Eiern anrichten. Bei uns gab es kleine Kartöffelchen dazu.

Auch lecker

Kommentare zu „++ Fleischlos++ Blumenkohl - Curry mit Erbsen und Ei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„++ Fleischlos++ Blumenkohl - Curry mit Erbsen und Ei“