Blumenkohl - Frikassee

40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl 1 kleiner
Möhren 4
Erbsen TK 100 g
Eier 4
Butter 50 g
Mehl 50 g
warme Milch 200 ml
Kochsud 500 ml
Salz, Pfeffer, etwas
Prise Zucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Blumenkohl putzen, waschen uind in kleine Röschen teilen.

2.Möhren schälen und in Scheiben schneiden.

3.Beides in einem Topf mit etwas Salz zugedeckt ca. 10 - 15 Minuten gar kochen.

4.In der Zwischenzeit die Eier hart kochen.

5.Wenn das Gemüse gar ist, 500 ml vom Sud abmessen.

6.Jetzt aus Butter und Mehl eine helle Einbrenne machen.

7.Gemüsewasser unterrühren.

8.Warme Milch dazugeben und alles gut verrühren.

9.Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

10.Zuerst die Erbsen in die Soße geben und ungefähr 3 Mibuten köcheln lassen.

11.Dann den Blöumenkohl und die Möhrenin die Sosse geben und unterheben.

12.Nochmals mit Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.

13.Zum Anrichten das Blumenkohl - Frikassee auf Teller geben, in die Mitte die gekochten Eier .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohl - Frikassee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohl - Frikassee“