Rahm-Kohlrabi-Gemüse

Rezept: Rahm-Kohlrabi-Gemüse
Bilder sind eingestellt
14
Bilder sind eingestellt
11
8645
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 grosse
Kohlrabi frisch
2,5 EL
Butter
1,5 EL
Mehl
Salz
Muskatnuss
2 EL
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1276 (305)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
22,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rahm-Kohlrabi-Gemüse

ZUBEREITUNG
Rahm-Kohlrabi-Gemüse

1
Den Kohlrabi schälen und in gleichmäßige kleine Stifte schneiden. In Salzwasser, etwas Butter und einer Prise Muskatnuss ca. 10 Minuten kochen (nicht weich kochen). 200 ml Kochwasser des Kohlrabis in ein Gießgefäß umfüllen und den Rest abgießen.
2
Die Butter in einem Topf auslassen und das Mehl hineingeben. Gut verrühren und aufschäumen lassen. Das Kochwasser nun nach und nach in den Topf gießen. Dabei immer kräftig rühren. Die Sauce muß ganz sämig bleiben. Nun die Sahne unterrühren und mit Salz und Muskatnuss abschmecken.
3
Den Kohlrabi zur Sauce geben und vorsichtig durchmengen.

KOMMENTARE
Rahm-Kohlrabi-Gemüse

Benutzerbild von Steffi1410
   Steffi1410
Genau das habe ich gesucht und es war sehr lecker! 5 Sterne!
Benutzerbild von Osterhase
   Osterhase
Kohlrabi ist lecker, egal wie ob als Eintopf oder geschmort. 5 Sterne.lg
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Damit triffst Du wieder mal voll meinen Geschmack !! 5 Sternchen und GLG, Gabi
Benutzerbild von reli
   reli
super habe gerade einen kohlrabi ist schon gespeichert 5***** LG Reli
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Mit Rahm sicherlich eine feine Sache. Volle 5 und LG Wolfi

Um das Rezept "Rahm-Kohlrabi-Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung