Beilage: Blumenkohl mit lecker Sößchen....

leicht
( 122 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Blumenkohl, geputzt und in Röschen zerteilt 1 mittelgr.
Salzwasser etwas
Butter 2 EL
feine Zwiebelwürfel 2 EL
Mehl 3 EL
Kochbrühe des Blumenkohl 500 ml
Eigelb 1 frisches
süße Sahne 1 EL
gehackten Liebstöckl 2 EL
Kräuterschmelzkäse 1 EL
Salz, schw. Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Vorbereiteten Blumenkohl im Salzwasser bißfest kochen. Kochwasser abgießen und beiseite stellen. Blumenkohl warmhalten!

2.Butter erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig braten. Mehl dazugeben und unter Rühren soviel Kochwasser zugeben, ca. 500ml, dass ein sämige Sosse entsteht. aufkochen lassen! Kräuterschmelzkäse unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Eigelb mit der Sahne verrühren. Unter die Sosse rühren und nicht mehr kochen lassen. Vorbereiteten Liebstöckl dazugeben, kurz ziehen lassen.

4.Warmen Blumenkohl auf 5 Teller verteilen und die Sosse darüber verteilen. Mit Liebstöcklblätter garniert sofort servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage: Blumenkohl mit lecker Sößchen....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 122 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage: Blumenkohl mit lecker Sößchen....“