Blumenkohl-Kartoffel-Topf

25 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl frisch 0,5
Kartoffeln gegart 4
Ei verquirlt 1
Muskat etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butter 1 EL
Mehl 2 EL (gestrichen)
Petersilie gehackt etwas
Schlagsahne 1 EL

Zubereitung

1.Blumenkohl in Salzwasser mit Muskat kochen (nicht zu weich). Mit einem Schaumlöffel aus dem Gemüsewasser schöpfen.

2.Die kochende Gemüsebrühe mit Mehl andicken, Sahne dazugeben, weiter köcheln. Das verquirlte Ei unterrühren und danach die kalte Butter unter ständigem Rühren dazugeben. Den Blumenkohl in die Flüssigkeit geben. Topf von der Kochstelle nehmen und den Blumenkohl noch etwa 10 Minuten ziehen lassen. Nochmals evtl. mit Pfeffer abschmecken.

3.Die Kartoffeln halbieren und 4 Stück auf dem Teller verteilen. Darüber den Blumenkohl geben und mit Petersilie bestreuen. Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohl-Kartoffel-Topf“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohl-Kartoffel-Topf“