Frikassee Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Frikassee Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Suppenhuhn 1,5 - 2,0 kg
  • Wasser kalt
  • Mohrrübe frisch ganz
  • Sellerieknolle wenn möglich mit Blätter
  • Porree frisch
  • Zwiebeln frisch halbieren, Schnittstellen trocken anrösten
  • Nelken
  • Pimentkörner
  • Pfefferkörner schwarz
  • Lorbeerblätter eigene Ernte
  • Liebstöckel frisch oder TK eigene Ernte
  • Salz
  • Gehacktes vom Schwein
  • Zwiebel frisch fein gerieben
  • Ei
  • Semmelbrösel
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Salz und Pfeffer
  • ergibt ca 60 Stk
  • Zwiebel, Lorbeerblatt, Piment, Salz für das Kochwasser, nB
  • Wasser kalt
  • Rinderzunge frisch
  • oder
  • Schweinezungen frisch
  • Zwiebel frisch
  • Pimentkörner
  • Pfefferkörner
  • Lorbeerblätter eigene Ernte
  • Nitritpökelsalz oder einfaches Speisesalz
  • Butter
  • Mehl gut gehäufte Eßl
  • Hühnerbrühe
  • Weißwein trocken nach eigenem Belieben, es schmeckt auch ohne
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Zucker weiß auf jeden Fall
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
  • Salz
  • 1 Frikassee - Sauce die fertige Sauce
  • 2 Hühnerfleisch das abgekochte Huhn ohne Haut, gewürfelt
  • 3 Fleischklößchen die fertigen Klößchen
  • 4 Zungen die abgekochte Zunge, gewürfelt
  • Stangenspargel frisch bzw hochwertige Konserve
  • Champignonköpfe, klein hochwertige Konserve
  • Kapern Picanto 100 g Glas, mit Fond
  • Eidotter das Eiklar zum Klären der Brühe verwenden
  • Kaffeesahne 10 - 30 Fettgehalt nach eigenem Ermessen
ZUTATEN
Lamm Frikassee - Rezept
Lamm Frikassee
01:45
1,7k
2
ZUTATEN
  • Lammbrust mit Knochen
  • Butterschmalz
  • Zwiebeln gehackt
  • Salz
  • Pfeffer weiß
  • Mehl
  • Rinderfond
  • Sellerie frisch
  • Möhre mittelgroß
  • Lauchstange
  • Pfefferkörner
  • Lorbeerblatt
  • Dill frisch bzw 1 Teelöffel getrocknetes Dill-Pulver
  • Weisswein zum abschmecken
  • Für die Sosse
  • Zitrone
  • Eier
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Champignons Konserve abgetropft
  • Spargel Konserve abgetropft
  • Hühnerfleisch
  • gekocht vom Vortag
  • Butter
  • Mehl
  • Milch
  • Weißwein
  • Hühnerbrühe
  • Salz, Muskat
ZUTATEN
Eier-Frikassee - Rezept
Eier-Frikassee
1,6k
10
ZUTATEN
  • Eier
  • Waldpilzsuppe
  • Spargelcremesuppe
  • Champignons
  • Schwarzwurzel Konserve
  • Zwiebel
  • Buttergemüse
  • Kapern
ZUTATEN
Hühner Frikassee - Rezept
Hühner Frikassee
02:30
2k
4
ZUTATEN
  • Suppenhuhn frisch oder Hähnchen
  • Suppengrün frisch
  • Spargelspitzen
  • Pilze
  • ErbsenWurzeln gefroren
  • Zitrone frisch
  • Eigelb
  • Sahne 10 Fett
  • Zwiebel
  • Margarine,
  • etwas Mehl,
  • Salz, Pfeffer
ZUTATEN
Frikassee - Rezept
Frikassee
1,4k
6
ZUTATEN
  • Hähnchenkeulen
  • Suppengrün
  • Leipziger Allerlei
  • Spargelabschnitte
  • Champignons
  • Hackepeter
  • Ei
  • Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer, Zitrone, etwas Zucker
  • Margarine
  • etwas MEhl
ZUTATEN
Frikassee - Rezept
Frikassee
01:00
1,2k
4
ZUTATEN
  • Brathuhn-waschen
  • Wasser
  • Möhren-waschen,schälen,längs halbieren,kleinschneiden,im Dampfgarer -oder Topf -garen-Wasser aufheben
  • Lauch-Putzen,waschenkleinschneiden
  • Margarine
  • Mehl
  • Buillon
  • Salz, Pfeffer, Kurkuma
  • etwas Pflanzencreme
ZUTATEN
Frikassee - Rezept
Frikassee
00:40
1k
5
ZUTATEN
  • Kalbsfleisch
  • Hühnerfleisch
  • Öl
  • Möhre
  • Salz
  • Lorbeerblatt
  • Pfefferkörner weiß
  • Basilikum
  • Mehl
  • Milch
  • Zitronensaft
  • Kräuter gehackt
  • Hühnerei Eigelb frisch
  • Zwiebel
ZUTATEN
Frikassee - Rezept
Frikassee
00:35
1,4k
7
ZUTATEN
  • Hühnerbrust
  • Erbsen TK
  • Möhren TK
  • Pilze Konserve abgetropft
  • Spargel TK
  • Zwiebel gehackt
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Salz
  • Pfeffer
  • Worcestersoße
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchenbrustfilets frisch ca 170 Gramm
  • Gemüsebrühe selbst gemacht
  • Champignons frisch in Scheiben geschnitten
  • Erbsen grün tiefgefroren vorgegart aus eigenem Anbau
  • Möhren tiefgefroren vorgegart aus eigenem Anbau kleingeschnitten
  • Spargelstangen weiß TK vorgegart in Stücke geschnitten
  • Schmand
  • Sojasoße hell
  • Limettensaft frisch
  • Kräuter der Saison fein gehackt
  • Chili rot fein gehackt ohne Kerne
  • Knoblauchzehen fein gehackt
  • Butter
  • Mehl
  • Olivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Meersalz fein
  • Zucker
  • Baquette nach Geschmack
ZUTATEN
Lachs- Spinat- Frikassee - Rezept
Lachs- Spinat- Frikassee
00:50
729
7
ZUTATEN
  • Salz
  • Bandnudeln
  • Knoblauchzehe, wer mag
  • Rapsöl
  • Blattspinat frisch
  • Zwiebeln
  • Lachsfilet
  • Tomaten
  • Brühe
  • Schmand
  • Milch
  • Soßenbinder
ZUTATEN
Frikassee vom Havelzander mit Riesling-Zabaione - Rezept
Frikassee vom Havelzander mit Riesling-Zabaione
715
2
ZUTATEN
  • Zanderfilet entgrätet, gehäutet und in mundgerechte Stücke geschnitten
  • Butter
  • Öl
  • trockener Riesling
  • Eigelbe
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • blanchierte Erbsen TK
  • Creme fraiche
  • Quark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • gemischte Blattsalate, gewaschen und geschnitten
  • reife Aprikosen, gewaschen und geviertelt
  • körniger Senf
  • Aprikosenmarmelade
  • Kartoffeln, geschält in dünne Scheiben geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebeln
  • Champignons
  • Butter
  • Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Koriander
  • Eier Freiland
  • Korianderkörner
  • Saure Sahne
  • Eigelb
  • Petersilie glatt frisch
  • Jodsalz
ZUTATEN
Frikassee vom Huhn an Tee-Risotto - Rezept - Bild Nr. 9
Frikassee vom Huhn an Tee-Risotto
1,5k
2
ZUTATEN
  • Hühnerfilet
  • Waldpilze
  • Baby-Möhren
  • Backpulver
  • Kapern
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sahne
  • Butter
  • Mehl
  • Lauchzwiebeln frisch
  • Pecorino
  • Burgunder
  • Risotto-Reis
  • Knollensellerie frisch
  • Tee Earl Grey
  • Zitronensaft
  • Suppenhuhn Fleisch mf frisch
  • Brathähnchen Flügel frisch
  • Wurzelpetersilie frisch
  • Liebstöckel
  • Mohrrüben frisch
  • Pfefferkörner schwarz
ZUTATEN
Grünes Frikassee - Rezept
Grünes Frikassee
00:30
1,1k
6
ZUTATEN
  • Hühnerfleisch gegart
  • Spargel grün
  • Zwiebel
  • Butter
  • Zucker
  • Hühnerbrühe-bouillon gekörnt
  • Erbsen grün tiefgefroren
  • Mehl
  • Creme fraiche
  • Hühnereier
  • Kerbel
  • Petersilienblatt
  • Reis
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 7
  • >

Frikassee: schmackhafter Fleischeintopf

Heißer Eintopf ist nach einem langen Arbeitstag genau das richtige Essen, denn er sättigt und besticht dazu mit seinem deftigen Geschmack. Frikassee mit weißer Sauce und hellem Fleisch schmeckt besonders lecker. Für ein Frikassee wird das Fleisch gewürfelt und angebraten. Erst dann kommt es zusammen mit dem angedickten Sud und Gewürzen als Eintopf auf den Tisch. Wer einen intensiveren Geschmack wünscht, gibt zusätzlich Kapern oder verschiedene Sorten Gemüse in das Frikassee.

Das richtige Fleisch für ein Frikassee

Die Wahl der Fleischsorte für Ihr selbstgemachtes Frikassee können Sie ganz nach Ihrem Geschmack treffen. Besonders bekannt und beliebt ist Hühnerfrikassee. Ebenso eignen sich jedoch alle anderen hellen Fleischsorten. Dazu gehören Schweinefleisch und Kaninchen. Auch Taube, Kalb und Lamm werden gelegentlich bei der Zubereitung von einem klassischen Frikassee verarbeitet. Die Wahl der Fleischsorte verändert den Geschmack des Gerichts ebenso wie die verschiedenen Gewürze und Kräuter, die sich dann zum Würzen eignen.
Empfehlung