Suche nach: „Frikassee Rezepte“

Lade...
Beim Laden der Rezepte ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Es konnten keine weiteren Rezepte gefunden werden.

Frikassee: schmackhafter Fleischeintopf

Heißer Eintopf ist nach einem langen Arbeitstag genau das richtige Essen, denn er sättigt und besticht dazu mit seinem deftigen Geschmack. Frikassee mit weißer Sauce und hellem Fleisch schmeckt besonders lecker. Für ein Frikassee wird das Fleisch gewürfelt und angebraten. Erst dann kommt es zusammen mit dem angedickten Sud und Gewürzen als Eintopf auf den Tisch. Wer einen intensiveren Geschmack wünscht, gibt zusätzlich Kapern oder verschiedene Sorten Gemüse in das Frikassee.

Das richtige Fleisch für ein Frikassee

Die Wahl der Fleischsorte für Ihr selbstgemachtes Frikassee können Sie ganz nach Ihrem Geschmack treffen. Besonders bekannt und beliebt ist Hühnerfrikassee. Ebenso eignen sich jedoch alle anderen hellen Fleischsorten. Dazu gehören Schweinefleisch und Kaninchen. Auch Taube, Kalb und Lamm werden gelegentlich bei der Zubereitung von einem klassischen Frikassee verarbeitet. Die Wahl der Fleischsorte verändert den Geschmack des Gerichts ebenso wie die verschiedenen Gewürze und Kräuter, die sich dann zum Würzen eignen.