Hühner - Frikassee

1 Std 30 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Suppenhuhn 1
Suppengrün 1 Bund
Butter 2 EL
Mehl 1 EL
Hühnerbrühe 500 ml
Sahne 200 g
Eigelb 1
Champignons 250 g
Erbsen und Möhren 1 kleine Dose
Kapern 1 kleines Glas
Salz, weisser Pfeffer etwas
Sherry etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
309 (74)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
6,9 g

Zubereitung

1.Das Suppengrün putzen und fein würfeln. Suppenhuhn und -grün in Salzwasser etwa eine Stunde köcheln lassen.

2.Das Huhn aus der Brühe nehmen, etwas auskühlen lassen und häuten. Das Hühnerfleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3.Champignons bürsten und in Würfel schneiden. Kapern, Erbsen und Möhren abtropfen lassen.

4.In einem zweiten Topf die Butter schmelzen, Mehl hinzufügen und mit einem Schneebesten verrühren. Nach und nach Hühnerbrühe und Sahne zugeben und immer wieder verrührehn. Das Eigelb hinzufügen und gut unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Sherry abschmecken.

5.Hühnerfleisch, Kapern, Erbsen und Möhren zugeben, unterrühren und alles erhitzen.

Dazu passt:

6.Reis oder Nudeln ... oder das Frikasse in Pastetchen füllen ...

Auch lecker

Kommentare zu „Hühner - Frikassee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühner - Frikassee“