Bremer Hühnersuppe nach "SuppenGeniesser Art"

Rezept: Bremer Hühnersuppe nach "SuppenGeniesser Art"
9
14
931
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Suppenhuhn, alternativ 2 ganze Hühnerschlegel
1 Stück
Rind Beinscheibe
1 Stück
Zwiebel
1 Stück
Möhre
1 Stück
Lauch
5 Stück
Lorbeerblätter
5 Stück
Nelken
Salz
4 Stück
Eigelb
400 ml
Sahne
4 EL
Krebspaste
8 Stück
Spargelspitzen grün
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Weißwein
Schnittlauch frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1176 (281)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
27,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bremer Hühnersuppe nach "SuppenGeniesser Art"

selfmade Geflügelfond

ZUBEREITUNG
Bremer Hühnersuppe nach "SuppenGeniesser Art"

1
Möhre und Lauch säubern und grob klein schneiden. Zwiebel pellen und achteln.
2
Das Suppenhuhn ( Hühnerschlegel ) und die Beinscheibe kalt abbrausen und in einen großen Topf legen. Das Gemüse zusammen mit den Lorbeerblättern und der Nelke mit in den Topf geben, mit soviel kaltem Wasser auffüllen das alles gut bedeckt ist, das ganze leicht salzen und dann auf kleiner Hitze zugedeckt knapp 2 Stunden köcheln lassen.
3
Hühnerteile und Beinscheibe aus der Brühe nehmen, die Brühe abseihen und auffangen. Die Brühe zurück in den Topf geben und offen ca. ne halbe Stunde einköcheln lassen. Dann vom Herd ziehen,
4
Inzwischen das Hühnerfleisch vom den Knochen lösen und klein schneiden, das Fleisch der Beinscheibe anderweitig verwenden.
5
Die Sahne mit den Eigelben verrühren, die Krebspaste zugeben und gut unterrühren, die Masse dann langsam in die Brühe rühren bis sie etwas andickt, mit Pfeffer & Wein & ggf nochmal mit etwas Krebspaste fein abschmecken. Nun noch den Spargel mit dem Hühnerfleisch dazu und Kurz ziehen lassen. Inzwischen noch etwas Schnittlauch fein schneiden.
6
Die fertige Suppe in eine Suppentasse geben, mit frischem Schnittlauch bestreuen und nun.....guten Appetit.....

KOMMENTARE
Bremer Hühnersuppe nach "SuppenGeniesser Art"

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das Hühnersüppchen hast Du einfach perfekt zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Mon
Benutzerbild von leckermaeulchen64
   leckermaeulchen64
Klingt total lecker... wie alle deine Suppen. :-) Ich stelle mir nur die Frage als Bremerin, weshalb die Suppe wohl Bremer Hühnersuppe heißt... ;-) Egal... von mir bekommt sie die volle Punktzahl. LG von Netti
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Ein ganz leckeres Süppchen......LG Marion
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Wieder eine ganz fantastische Suppe. Da weiß man genau, was enthalten ist bei Deiner tollen Brühe.
Benutzerbild von Miez
   Miez
... die Suppe is´ gewiss schön legger. Viele Grüß von micha

Um das Rezept "Bremer Hühnersuppe nach "SuppenGeniesser Art"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung