Rosenkohl

Rezept: Rosenkohl
( Eine leckere Beilage ! )
30
( Eine leckere Beilage ! )
4
13189
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rosenkohl
1 TL
Salz
1 EL
Butter
1 EL
Mehl
200 ml
Brühe ( 1 TL instant )
0,5 TL
Salz
1 Prise
Zucker
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Muskat
200 g
Kochsahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1390 (332)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
28,1 g
Fett
23,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rosenkohl

ZUBEREITUNG
Rosenkohl

Rosenkohl sorgfältig putzen, den Stiel/Strunk überkreuz einschneiden, waschen, in Salzwasser ( 1 TL ) ca. 10 Minuten bissfest kochen, durch ein Küchensieb abgießen, mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. Im heißen Topf Butter ( 1 EL ) schmelzen, Mehl ( 1 EL ) einrühren ( Einbrenne ) und mit Brühe ( 200 ml ) ablö schen. Mit Salz ( ½ TL ), Pfeffer ( 1 Prise ), Zucker ( 1 Prise ), Muskat ( 1 Prise ) und Kochsahne ( 200 g ) würzen/abschmecken. Den Rosenkohl vorsichtig unterheben und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Dabei alles nochmals vorsichtig vermengen. Der Rosenkohl ist eine leckere Beilage für viele Gerichte. Hier: Leberkäse mit Kartoffelstampf und Rosenkohl.

KOMMENTARE
Rosenkohl

Benutzerbild von TaNiSch
   TaNiSch
wunderbar !!!!
Benutzerbild von Walteruhrig
   Walteruhrig
Ich habe das Rezept nachgekocht und das Essen schmeckte ausgezeichnet. 5*
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
ich mag das Gemüse.
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Sehr leckeres Rezept. Rosenkohl gehört zu meinen Lieblingsgemüsen. 5* und LG.

Um das Rezept "Rosenkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung