Curry-Blumenkohl-Pfanne

30 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl 1
Salz etwas
Curry 1 EL
kleine Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Toastbrot 2 Scheiben
Ei 1
Cayennepfeffer 0,5 TL
Hackfleisch gemischt 200 g
Öl 4 EL
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Schlagsahne 0,125 L
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1582 (378)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
36,6 g

Zubereitung

1.Blumenkohl putzen und in Röschen zerteilen, 1/2 Liter Salzwasser mit dem Curry aufkochen, die Blumenkohlröschen darin garen, die Zwiebel schälen und fein schneiden, den Knoblauch schälen und durchpressen, eingeweichtes Toastbrot, Ei, Cayennepfeffer zum Hackfleisch geben und alles verkneten

2.Kleine Klößchen aus der Hackfleischmasse formen und in heißem Öl rundherum anbraten, die Hitze verringern, Frühlingszwiebeln in schräge Stücke schneiden, zu den Klößchen geben und 5 Minuten mitbraten, den Blumenkohl dazugeben, vorsichtig mit erhitzen und die flüssige Sahne zugeben, alles noch 2 Minuten kochen lassen, eventuell nachsalzen und mit Kartoffeln servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry-Blumenkohl-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curry-Blumenkohl-Pfanne“