Blumenkohl-Hackfleisch-Curry mit Reis

Rezept: Blumenkohl-Hackfleisch-Curry mit Reis
Ein Klassiker mal etwas zubereitet ...
166
Ein Klassiker mal etwas zubereitet ...
00:50
2
1942
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kleiner
Blumenkohl frisch
4
Frühlingszwiebeln
3 EL
Rapsöl
400 gr.
Rinderhackfleisch
250 ml
Gemüsebrühe, instant
250 ml
Schlagsahne
2 TL
Currypaste gelb
1 TL
Zitronenschale gerieben
1 TL
Zitronensaft frisch gepresst
100 gr.
Basmati-Reis
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.10.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1105 (264)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
10,4 g
Fett
19,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blumenkohl-Hackfleisch-Curry mit Reis

ZUBEREITUNG
Blumenkohl-Hackfleisch-Curry mit Reis

1
Blumenkohl in kleine Röschen teilen .Strunk schälen und in Würfel schneiden . Frühlingszwiebeln putzen ,in Ringe schneiden.Öl in einer Pfanne erhitzen ,Hack darin hellbraun krümelig braten ,salzen.Den weißen Teil der Frühlingszwiebeln zugeben und kurz mitbraten .Blumenkohl und Currypaste zugeben ,ca.2 Min.mit braten .Gemüsebrühe und Sahne zugießen ,aufkochen und salzen.Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca.5-10 Min.garen lassen.
2
Mit Zitronenschale und Saft abschmecken .
3
Reis nach Packungsanweisung garen .Blumenkohl-Hack-Curry mit Reis auf Tellern anrichten und mit den restlichen Zwiebelringen bestreut servieren .

KOMMENTARE
Blumenkohl-Hackfleisch-Curry mit Reis

Benutzerbild von wastel
   wastel
da greife ich gern zu--LG Sabine
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Gefällt mir sehr gut! LG Petra

Um das Rezept "Blumenkohl-Hackfleisch-Curry mit Reis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung