Grünkohl-Linsen-Curry

Rezept: Grünkohl-Linsen-Curry
Grünkohl mal anders ...
0
Grünkohl mal anders ...
01:25
3
265
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Grünkohl geputzt
Salz
2
Schalotten
15 gr.
Ingwer frisch
3 EL
Rapsöl
1
Knoblauchzehe
1,5 EL
Currypaste gelb
70 gr.
Berglinsen
600 ml
Gemüsebrühe
200 ml
Kokosmilch dünn
3 mittelgrosse
Möhren
120 gr.
Basmati-Reis
2 TL
Limettensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
468 (112)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
10,5 g
Fett
6,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grünkohl-Linsen-Curry

Unser Lieblingsgericht Linsensuppe
Kürbissüppchen, Ravioli mit Ziegenfrischkäse u Rotwein-Zwiebeln an Balsamicolinsen

ZUBEREITUNG
Grünkohl-Linsen-Curry

1
Grünkohl in kochenden Salzwasser 3 Min.blanchieren .Abgießen ,abschrecken und abtropfen lassen .
2
Schalotten und Knoblauch abziehen und in grobe Stücke schneiden. Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden.Alles mit dem Mixstab fein zerkleinern .In einem großen Topf im Öl bei mittlerer Hitze andünsten . Currypaste und Linsen kurz mitdünsten .Grünkohl ,Brühe und Kokosmilch zugeben. Zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze ca.30 Min.köcheln lassen ,bis die Linsen gar sind.
3
Möhren schälen und in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden .Nach 20 Min.zum Curry geben und mitgaren.Reis nach Packungsanweisung garen . Grünkohl-Linsen-Curry mit Limettensaft abschmecken und mit dem Reis servieren.

KOMMENTARE
Grünkohl-Linsen-Curry

Benutzerbild von Gitto
   Gitto
In dieser Combi habe ich Grünkohl noch nie gegessen. Aber warum nicht mal ganz anders probieren. LG Gitta
Benutzerbild von Test00
   Test00
Hier oben wird krass viel Grünkohl gegessen. Ich kenne viele verschiedene Rezepte. Dein Veggi-Grünkohl-Rezept ist Neuland für mich. Danke für diese sicher köstliche Anregung. Toll das man hier in der KB immer neue und innovative Rezepte kennenlernt. LG. Dieter
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Grünkohl war irgendwie noch nie so mein Ding, aber Dein Rezept klingt nach einem sehr leckeren Grünkohl-Gericht, das mir mit Sicherheit schmecken würde. Und da ich mich ein bisschen in der indischen Küche auskenne, kann ich nur sagen: Gut gemacht!!

Um das Rezept "Grünkohl-Linsen-Curry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung