Grünkohl mit Debreziner

1 Std leicht
( 91 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
TK-Grünkohl 500 g
Gemüsegbrühe 150 ml
Zwiebel, feingehackt 1
Butter 1 TL
Salz, Pfeffer etwas
etwas geriebene Muskatnuss etwas
Weizenmehl Type 405 1 EL, gehäuft
Debrezinger 2 Paar
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
309 (74)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
8,3 g

Zubereitung

1.Den Grünkohl gefroren in einen Topf geben, Gemüsebrühe dazugeben und bei milder Hitze auftauen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und dazugeben. Gut durchrühren, einmal aufkochen lassen und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Das Mehl mit etwas Wasser verrühren und den Grünkohl damit etwas andicken. Die Debreziner darauflegen und in etwa 10 Minuten erhitzen.

2.Mit Salzkartoffeln oder Kartoffelbrei servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grünkohl mit Debreziner“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 91 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grünkohl mit Debreziner“