Vegan : Kohlrouladen mit Füllung an Kastaniensoße

Rezept: Vegan : Kohlrouladen mit Füllung an Kastaniensoße
...vegan kann so lecker sein ....
14
...vegan kann so lecker sein ....
8
2069
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Soja-Leberkäse
1 Tasse
Quinoa gequollen
1 EßL
meine Gemüsebrühe*
1 weiße
Zwiebel geschnitten
etwas
gemahlenen Pfeffer
1 mittelgroßen
Weißkohl frisch
30 gr.
Alsan zum Braten
10 Stück
Esskastanien
Faden zum Binden
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Vegan : Kohlrouladen mit Füllung an Kastaniensoße

ZUBEREITUNG
Vegan : Kohlrouladen mit Füllung an Kastaniensoße

1.Schritt
1
Den Kohl putzen und in kochendes Salzwasser legen, darin nur noch ziehen lassen. Nach etwas 5 Minuten den Kohl heraus holen und auf den Stunk legen, damit das Wasser wieder raus laufen kann.
2.Schritt
2
Die Tasse Quinoa in 1,5 Tassen Gemüsebrühe köcheln lassen, dazu die Gemüsebrühe mit dem Wasser mischen und dazu geben, 8 Minuten köcheln,zur Seite ziehen und dann ausquellen lassen.
3.Schritt
3
Den Soja-Lebenkäse in ganz kleine Würfelchen schneiden, in eine Schüssel geben. DIe Zwiebel schneiden, würfeln und in die Schüssel geben, dann kommt das ausgequollene Quinoa dazu, noch etwas gemahlenen Pfeffer und alles gut verrühren...darf dann gern etwas ruhen, durch ziehen.
4.Schritt
4
Vom Kohlkopf nach und nach die Blätter runter nehmen und in die kleineren beginnend dann von der Füllung 2 EßL rein geben und in die Blätter wickeln und mit einem Faden binden. 4 Kohlrouladen sollten es sein, den Rest Kohl und den Rest der Füllung habe ich für ein weiteres Gericht verwendet.
5.Schritt
5
Alsan in einer hohen Pfanne oder Topf erhitzen und die Kohlrouladen darin von beiden Seiten anschmoren, ich habe ab und zu mal eine Kelle von dem Kohlsud dazu gegeben und wieder einköcheln lassen, das Ganze etwa 4 bis 5 mal wiederholen, bis die Kohlrouladen etwas gebräunt sind. Dann etwa 1 Liter Sud dazu geben und mit Deckel etwa 20 Minuten köcheln lassen.
6.Schritt
6
Die Esskastanien klein hacken und in die Soße geben, sie sollten mitkochen....Die Kohlrouladen auf einen Teller legen und die Soße kurz mit dem Mixstab pürrieren..... und die Teller anrichten.. Es gab Süßkartoffeln dazu ;-) es war ober lecker !
7

KOMMENTARE
Vegan : Kohlrouladen mit Füllung an Kastaniensoße

   kochnoob27
hab noch Hackfleisch dran gemacht, dann wars gut
Benutzerbild von bueffet
   bueffet
Wieder einmal ein ganz tolles veganes Gericht von dir. Danke für die Anregung und gern 5* von mir dafür. LG
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
sehr gut sieht sie aus LG Tandora
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Bin begeistert von deinen leckeren Kohlrouladen und Kastaniensosse 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
das klingt sehr lecker wie Soja Leberkäse schmeckt weis ich nicht 5* LG Christa

Um das Rezept "Vegan : Kohlrouladen mit Füllung an Kastaniensoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung