Kohlrouladen gefüllt mit Hackfleisch

Rezept: Kohlrouladen gefüllt mit Hackfleisch
12
7
6444
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Weißkohl
1 kg
Gehacktes
1
Zwiebel
Wasser
Öl zum Braten
Salz und Pfeffer nach Geschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrouladen gefüllt mit Hackfleisch

ZUBEREITUNG
Kohlrouladen gefüllt mit Hackfleisch

Den Weißkohl ca. 10 Min. in kochendem Wasser garen. (Die Blätter lassen sich dann besser lösen.) Die Blätter vorsichtig abnehmen und mit der Hackmasse füllen. Aufrollen und entweder mit Zwirn binden oder mit Rouladenhaltern festmachen Die Kohlrouladen in einer Pfanne mit heißem Öl gut bräunen. Mit 0,5 l Wasser ablöschen und ca. 1 Stunde bei geringer Wärmezufuhr garen. Die Rouladen herausnehmen und die Soße durch ein feines Sieb geben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Man kann die Soße auch mit etwas Stärke binden. Den restlichen Kohl klein schneiden und ebenfalls in Öl bräunen und garen. Die fertigen Kohlrouladen zusammen mit dem geschmorten Kohl, Salzkartoffeln und der Sauce servieren

KOMMENTARE
Kohlrouladen gefüllt mit Hackfleisch

Benutzerbild von dartwizard
   dartwizard
Immerwieder lecker 5*****
Benutzerbild von sequenzer
   sequenzer
Ein Paraderezept der deutschen Küche! d:O)
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Werden heute noch vorbereitet für morgen Mittag! 5*
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Kohlrouladen sind der absolute klassiker für mich. ich esse sie wahnsinnig gerne. 5* für dich und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von DundM
   DundM
Lecker Esse aber nur ich meine drei sind in dieser hinsicht schleckig aber von mir 5***** Sternchen. GLG Gabi

Um das Rezept "Kohlrouladen gefüllt mit Hackfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung