Aus dem Backofen leckere Kohlroulade

1 Std 10 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Brötchen alt 1
Zwiebel gehackt 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Ei 1
Senf , Salz , Pfeffer etwas
Weißkohl frisch 1
Möhren gewürfelt 1
Porree u. sellerie in stücke etwas
Kümmel , Tomatenmark , cayennepfeffer , salz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Mehrere blätter vom weißkohl vorsichtig abzeihen , in kochendes wasser 3-5 leicht köcheln lassen. wasser nicht weg gießen, damit wird die soße auf gegossen. die hackfleischmasse mit all den zutaten schön vermengen. das hackfleisch portionsweise auf die weißkohlblätter verteilen.

2.zu kleinen rouladen formen u. mit garn zusammen binden. die rouladen , mören , porree , sellerie , tomatenmark u. kümmel in den bräter geben ,der seit 10 min. im vorgeheitzten backofen stand.

3.die rouladen mehrmals wenden, bis sie schön goldbraun sind, dann einen liter kohlwasser auf gießen u. 30 min schmoren lassen.

4.das gemüse aus der soße nehmen , mit salz u. cayennepfeffer würzen und die soße andiecken....... guten appetit

5.es riecht hier sooooo lecker nach kohlrouladen , das ich mich garnicht konzentrieren kann ;-)))

Auch lecker

Kommentare zu „Aus dem Backofen leckere Kohlroulade“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aus dem Backofen leckere Kohlroulade“