Thunfisch-Gurken-Salat

10 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salatgurke 1
Tomaten 3
Mais 1 Dose
Kidney-Bohnen 1 Dose
Thunfisch in Öl 2 Dosen
Hirten- oder Fetakäse 250 g
Salz und Pfeffer etwas
Kräuteressig etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Salatgurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem kleinen Löffel herausstreichen. Dann beide Hälften nochmals längs halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Stücke in einer separaten Schüssel kräftig salzen und beiseite stellen.

2.In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, achteln und - je nach eigenem Geschmack - gegebenenfalls das Kerngehäuse entfernen. Ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

3.Kidney-Bohnen und Mais abspülen, abtropfen lassen. 1 Dose Thunfisch in Öl abtropfen lassen und die Flüssigkeit von den Gurken abschütten.

4.Dann die andere Thunfisch-Dose samt Öl in eine Salatschüssel geben. Kidney-Bohnen, Mais, Tomatenstücke, Gurkenstücke und die zweite (abgetropfte) Thunfisch-Dose hinzufügen. Hirten-/Fetakäse zerbröseln und drüberstreuen. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken, umrühren und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfisch-Gurken-Salat“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfisch-Gurken-Salat“