Gebackener Blumenkohl mit Kreuzkümmel, Kurkuma & Zitrone

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl frisch 1 großer
Kreuzkümmel gemahlen 2 TL
Gewürzsalz aus meinem KB 1,5 TL
Cayennepfeffer 0,5 TL
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 TL
Rapsöl 5 EL
Zitrone 1
Salz 1 Prise

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen!

1.Blumenkohl putzen und in größere Röschen teilen, kalt abbrausen! Dann Röschen in Salzwasser 1 Minute blanchieren! In einem Sieb gut abtropfen lassen!

2.Derweil Kreuzkümmel, Gewürzsalz, Cayennepfeffer, Kurkuma und Öl in eine Schüssel mit Deckel geben, dann Blumenkohl dazu, Deckel drauf und gut schütteln. Ca. 30 Minuten ziehen lassen!

3.Dann in eine Auflaufform geben und den Kohl 30 Minuten im Ofen backen. Alle 10 Minuten wenden! Evtl. zum Schluss mit Alufolie abdecken! Zum Schluss Zitrone auspressen und damit betreufeln! Servieren!

4.Dazu gab es Linsen-Dal und Ballonbrot mit Knoblauch-Raita!

5.Linsen-Dal

6.Ballon-Brot

7.Knoblauch-Raita

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackener Blumenkohl mit Kreuzkümmel, Kurkuma & Zitrone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackener Blumenkohl mit Kreuzkümmel, Kurkuma & Zitrone“