Blumenkohl-Kartoffel-Hack-Auflauf

Rezept: Blumenkohl-Kartoffel-Hack-Auflauf
Kräftig-Deftig-Tralllerallleraaaa....
218
Kräftig-Deftig-Tralllerallleraaaa....
12
16896
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Blumenkohl & Kartoffeln:
600 g
Blumenkohl frisch
600 g
Kartoffeln festkochend
Salz
Hackmasse:
600 g
Rinderhack
1
Zwiebel
1 TL
Gewürzsalz aus meinemKB
1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinemKB
1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben
1 Prise
Bockshornkleepulver
etwas
Tellicherry-Pfeffer
2 EL
Tomatenmark
50 ml
Wasser
etwas
Majoran getrocknet
etwas
Schnittlauch frisch
Öl
Soße:
3 EL
Butter
2 EL
Mehl
300 ml
Milch
100 ml
Blumenkohlsud von oben
etwas
Telly-Cherry-Pfeffer
etwas
Muskatnuss frisch gerieben
etwas
Gewürzsalz aus meinem KB
etwas
Knoblauchpffeffer aus meinem KB
Toppen:
200 g
Emmentaler geraspelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.02.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
577 (138)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
8,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Blumenkohl-Kartoffel-Hack-Auflauf

Erdbeer-Zucchini-Carpaccio

ZUBEREITUNG
Blumenkohl-Kartoffel-Hack-Auflauf

Blumenkohl & Kartoffeln:
1
Blumenkohl putzen und in Röschen teilen, kalt abbrausen. In Salzwasser 2 Minuten blanchieren! Kalt abbrausen! 100ml Sud aufheben für die Soße! Kartoffeln waschen, evtl. putzen und garkochen! Kartoffeln schälen und in feine Ringe schneiden!
Hackmasse:
2
Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch krümmellig braten! Zwiebel schälen, würfeln und auchmitbraten! Dann Tomatenmark, Gewürzsalz, Knobipfeffer, Pfeffer, Bockshornklee, Majoran und Schnittlauch unterrühren! Etwas Wasser dazugeben damit sich alles von dem Pfannenboden löst! :-)
Soße: Backofen auf 180° Umluft stellen!
3
Butter in einem Topf erhitzen und Mehl hineinrühren. Kurz braten und ungter rühren Milch und Brühe unterrühren! Kurz aufkochen ud zurückschalten. Mit Gewürzsalz, Knobipfeffer,Pfeffer und Muskatnuss würzen!
Schichten:
4
EIne Auflaufform fetten und zuerst Kartoffelscheiben hineingeben, dann den Blumenkohl, dann die Hackmasse, dann die Soße! Zum Schluss Käse darübergeben! Alles im Ofen ca. 40 Minuten backen! Danach etwas abkühlen, mit Schnittlauch bestreuen und servieren!
Gewürzsalz:
5
Knoblauchpfeffer:
6

KOMMENTARE
Blumenkohl-Kartoffel-Hack-Auflauf

   rudi57
Päng! Passte wie die Faust aufs Auge.Bin online gegangen um Rezept zu finden für meine Reste und gleich das richtige für meine Kinder und mich gefunden. Werde es heute machen wenn alle aus der Schule gekommen sind, werden sich freuen. Kann nur schmecken, tolle Zutaten für Kiddys. LG Rudi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Marianne1
   Marianne1
Ich liebe solche deftigen Gerichte ♥
Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
finde ich auch sehr lecker *****
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Herzlichen Dank für eure tollen Komentare! Freue mich sehr dass Euch mein RZ gefällt! :-)
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
nach langer Zeit schaue ich mal vorbei und was sehe ich als Erstes? Dein Rezept. Nicht umsonst Rezept der Woche...Herzlichen GLÜCKWUNSCH. Das Rezept ist so richtig was für mich ... Danke, ich freue mich ... lecker!!!! GLG Geli

Um das Rezept "Blumenkohl-Kartoffel-Hack-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung