Spitzkohlpfanne mit Kichererbsen

leicht
( 100 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinekamm 2 Scheiben
Reis 200 g
Kichererbsen Konserve 425 ml 1 Dose
Spitzkohl frisch mittelgroß 1
Knoblauchzehe 1
Öl 3 EL
Curry 1 TL
Tomaten Konserve 425 ml 1 Dose
Pfeffer etwas
Zitronensaft 1 TL
Kreuzkümmel gemahlen etwas
Gemüsebrühe-Pulver 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1879 (449)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
51,1 g
Fett
24,4 g

Zubereitung

1.Den Reis in ca. 400 ml kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze gute 20 Minuten quellen lassen. Die Kichererbsen in ein Sieb geben und abspülen gut abtropfen lassen. Vom Kohl den Strunk entfernen und dann in dünne Streifen schneiden. Vorher natürlich soll der Kohl geputzt werden. Knoblauch schälen und dann fein hacken.

2.In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und darin den Kohl mit dem Knoblauch für ca. 5 Minuten dünsten. Ab und zu umrühren. Kichererbsen mit den Tomaten mit der Flüssigkeit dazugeben. Tomaten zerkleinern.Mit Chili, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Nun ca. 1/8 Liter Wasser und das Pulver von der Gemüsebrühe zugeben und für ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

3.Die Kammscheiben abwaschen, trocktupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und in etwas Öl braten. Dann im Backofen bei ca. 80-100 °C warm halten. Wenn der Reis eher fertig ist auch ab in den Backofen das er nicht kalt wird.

4.Spitzkohlpfanne nochmals abschmecken wenn nötig nochmals mit Salz, Kreuzkümmel und Pfeffer würzen. Dann den Zitronensaft dazu geben fertig.Mit dem Fleisch und dem Reis auf den Teller anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spitzkohlpfanne mit Kichererbsen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 100 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spitzkohlpfanne mit Kichererbsen“