~Beilage~ Chinakohl pfiffig überbacken

35 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chinakohl frisch ca. 1 kg 1
Fleischbrühe 1 Liter
Butter 25 g
Käse gerieben 50 g
Saure Sahne 10 % Fett 1 Becher
Zwiebel gewürfelt 1
Petersilie gehackt 1 EL
Pfeffer, Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
167 (40)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
3,6 g

Zubereitung

1.Chinakohl putzen, halbieren, vierteln, waschen und abtropfen lassen. Er darf n i c h t auseinanderfallen! Fleischbrühe zum Kochen bringen, den Kohl hineingeben und ca. 5 Min. leich köcheln. Zum Abtropfen auf ein Sieb legen.

2.Den Kohl mit der Butter und der Hälfte des Käses in eine gefettete Auflaufform geben.

3.Aus der sauren Sahne, Petersilie, Zwiebelwürfeln, Salz und Pfeffer eine dickliche Sauce rühren und über den Kohl geben, mit dem restlichen Käse bestreuen. Die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen (ca.200 Grad) schieben und 20 Minuten backen lassen.

4.Ich habe nur ein halbes Rezept gemacht und Butterkartoffeln und ein kleines Schnitzel dazu gereicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „~Beilage~ Chinakohl pfiffig überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„~Beilage~ Chinakohl pfiffig überbacken“