Schweinefilet auf einen Rahm-Weißkohlkraut à la Heiko

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 4
Weißkohl frisch 750 g
Zwiebeln 2
Weißwein 250 ml
Sahne 250 ml
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Öl 2 EL
Paprikapulver edelsüß 1 EL
Majoran 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
377 (90)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
6,5 g

Zubereitung

1.Den Weißkohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden.

2.Die Schweinefilets mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin scharf anbraten. Herausnehmen und im Bratenfett die Zwiebeln andünsten. Den Weißkohl zugeben und mit andünsten. Nun mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und Paprikapulver würzen.

3.Den Weißwein und die Sahne zu den Kohl geben und 5 min Köcheln lassen. Jetzt das Ganze in einer Auflaufform geben und die Schweinefilets oben darauf legen, Majoran drüber streuen und das Ganze bei 180°C im Backofen garen.

4.Den Weißkohl auf einen Teller anrichten und die Filets obendrauf legen und mit Kroketten servieren. Guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet auf einen Rahm-Weißkohlkraut à la Heiko“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet auf einen Rahm-Weißkohlkraut à la Heiko“